Nächstes Konzert:
20.10.2017
Dom zu
Wiener Neustadt

 

 

Gestaltung der Webseite:
Bernhard M. Swietly


 

Das Leitbild des MSO

  • Unser Orchester besteht aus Amateuren mit professioneller Einstellung, Musikstudenten und professionellen Musikern. Wir wollen bewußt mehr sein als "Hobbymusiker". Das Streben nach hoher technischer und musikalischer Qualität ist unser oberstes Anliegen, um den Anspruch auch unseres Publikums zu erfüllen. Ausgehend von diesem Qualitätsanspruch vertiefen wir unsere Liebe zur Musik und entwickeln berechtigtes künstlerisches Selbstbewußtsein.

  • Wir sind uns unserer kulturellen Aufgabe bewußt, die wir durch unsere musikalische Tätigkeit seit der Gründung 1986 in Mödling bei Wien übernommen haben. Als ein wichtiger Faktor in der Gesellschaft im Allgemeinen und bei der musikinteressierten Bevölkerung im Besonderen sind wir bereit, auch die damit verbundene große Verantwortung jetzt und in Zukunft zu tragen und unseren Stellenwert im Mödlinger Kulturleben ständig weiter auszubauen.

  • Wir wollen unseren Wirkungskreis aber auch erweitern und Konzerte in anderen Regionen Österreichs sowie im Ausland durchführen, um damit auch für uns selbst Meilensteine in der qualitativen Entwicklung zu setzen.

  • Wir bieten talentierten, qualifizierten Nachwuchssolisten die Möglichkeit, sich mit uns in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Auch der engagierte musikalische Nachwuchs kann bei uns gemeinsam mit Routiniers Orchestererfahrung sammeln. Amateurmusiker, die unseren Qualitätsanforderungen entsprechen, sind - sofern Bedarf besteht - jederzeit willkommen.

  • Wir suchen und bieten freundschaftlichen Kontakt und offene Kommunikation sowohl unter Orchestermitgliedern als auch mit unserem Publikum, den Medien und Sponsoren. Dabei sind Stand, Herkunft, Bildung und Alter unerheblich. Was uns alle verbindet, ist die Musik und die dadurch geförderte gegenseitige Wertschätzung.

  • Wir sind ein freier, unabhängiger und gemeinnütziger Verein, der sich aus Mitgliedsbeiträgen, Sponsorgeldern, Subventionen und Konzerteinnahmen finanziert. Der demokratisch gewählte Vorstand leitet nach bestem Wissen und Gewissen die Geschicke des Vereins. Für unseren gemeinsamen Erfolg ist jedes Vereinsmitglied bereit, gemäß seinen Möglichkeiten auch administrative und logistische Unterstützung zu leisten.

  • Wir wollen, daß unser Orchester auch für die nächsten Generationen Bestand hat. Jedes Mitglied unseres Klangkörpers trägt daher Mitverantwortung für die Zukunft des Mödlinger Symphonischen Orchesters.

 

Siehe auch: